Pädagogischer Ansatz

 

Als Grundlage für unsere pädagogische Arbeit dienen der Orientierungsplan von Baden-Württem-berg und verschiedene gesetzliche Grundlagen.

 

Durch die vielfältigen Familienstrukturen unserer Zeit mit berufstätigen Eltern, wohnortfernen Großeltern und Einzelkindern ist es der Rasselbande wichtig eine familienergänzende Einrichtung mit Groß-familiencharakter zu sein.

 

Darüber hinaus arbeiten wir nach einem situations-orientierten Ansatz, d.h. dass wir zu jeder Zeit individuell auf die Bedürfnisse der Gruppe und der einzelner Kinder eingehen können. Dies geschieht eingebettet in einen strukturierten Tagesablauf, der den Kindern hilft sich optimal zu entwickeln.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt unseres Alltags sind unsere täglichen Aktivitäten an der frischen Luft in Form von Spaziergängen, Spielplatzbesuchen und Nutzen der Außenspielbereiche.

 

Seit September 2014 nimmt die Rasselbande an dem Projekt: „Innovative pädagogische Angebote der außerfamiliären Bildung, Betreuung und Erziehung für Kinder unter 3 Jahren“ teil. Dieses Projekt wird von der Stiftung Kinderland gefördert.

Gemeinsam mit einer Sozialpädagogin beschäftigen sich die Mitarbeiter der Rasselbande regelmäßig damit, wie man die Stärken der Kinder stärken kann. Wo kann man beispielsweise ansetzen, dass ein Kind lernt, sich als selbstwirksam zu erleben, zu merken: Ich kann das selbst schaffen! Aber auch auf die Stärken der Fachkräfte wird geschaut: Wie viele Stärken bringt jede/r Einzelne mit und was davon sehen die Kolleg/innen? Wie können wir im Alltag wertschätzen was gut läuft? Durch kurze Videoaufnahmen wird in den Teamsitzungen das Verhalten der Mitarbeiter reflektiert und gemeinsam besprochen. So wird die Qualität der Erzieher stetig weiterentwickelt und gefördert.

 

In der Rasselbande stehen die Stärken der Kinder im Vordergrund. Die Kinder sollen „resilient“ auf-wachsen. Durch viel Lob, Unterstützung und wertschätzendes Verhalten werden Kinder gestärkt.

 

Wir sind für Sie da

Rasselbande gGmbH

Stuttgarter Str. 92

73230 Kirchheim unterTeck

Telefon

+49 07021 4829332

Anmeldung hier können Sie Ihr Kind unverbindlich auf die Warteliste setzten lassen

Öffnungszeiten

Stuttgarterstraße   6.45 - 18 Uhr

Bohnau                      7 - 17 Uhr

Notzingen    Mo + Fr  7 - 14 Uhr

                    Di,Mi,Do 7 - 16 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rasselbande gGmbH